Überall wo das Klima schön tropisch warm ist und Zuckerrohr gedeiht, ist auch die Chance hoch, dass guter Rum produziert wird. So auch auf den Philippinen. Besonders die Insel Negros ist für ihre fruchtbaren Böden bekannt und wird landwirtschaftlich zu über 50% für den Zuckerrohranbau genutzt. 

Doch auch in anderen Regionen der Philippinen wird Zuckerrohr angebaut und Zucker produziert. Folglich gibt es einige Rum Marken, welche vom Inselstaat der Philippinen kommen. Einen Überblick über philippinischen Rum und die Marken des Landes haben wir Ihnen hier zusammengefasst.

Philippinen - Rum Marken & Sorten

Die Rum-Marken auf den Philippinen

Insgesamt gibt es auf den Philippinen 6 Rum Marken, welche uns bekannt sind. Zugegeben, die meisten Produkte sind eher weniger zum Genuss gedacht und viel mehr Spirituosen zum Mischen. Trotzdem gibt es auf den Philippinen auch guten Rum… Beginnen wir mit einem unserer Lieblinge!


Don Papa

Don Papa Rum

Was in Deutschland derzeit noch ein Außenseiter ist, besitzt das Potenzial zum Top-Seller. Beim Don Papa Rum von den Philippinen trifft Tradition auf Genuss und hohe Qualität. Der Rum wird in geringen Mengen produziert, und das mit Liebe zum Detail. 

Don Papa wird aus lokal angebautem Zuckerrohr hergestellt. Die Destillerie hat am Fuße des Kanlaon-Vulkans auf der Insel Negros Occidental ihren Sitz und versteht viel von ihrem Handwerk. Negros wurde nicht umsonst gewählt, denn die Insel ist seit Jahrhunderten die Wiege des Zuckers auf den Philippinen.

Verantwortlich für die Produktion mit Fokus auf hohe Qualität und eigenen Charakter ist die Bleeding Heart Rum Company. Der Markenname geht auf eine berühmte Persönlichkeit des asiatischen Inselstaats zurück. Papa Isio war im 19. Jahrhundert einer der Anführer der Revolution gegen die spanischen Besatzer. Sein Geist lebt auch heute noch in den Falschen und auf den Etiketten des Don Papa weiter.

Don Papa Rum 7 Jahre
  • 7 Jahre im Eichenfass gereift
  • Reichhaltiger Geschmack und exklusives Aroma
  • Nur in kleinen Chargen verfügbar!

Old Captain & Palawan

Die Destileria Limtuaco präsentiert ihre Premium-Rum-Kollektion aus der besten philippinischen Melasse aus Zuckerrohr, das in dem warmen tropischen Klima angebaut wird. Sorgfältige Fermentation, Destillation und geduldige Reifung in Eichenfässern haben den Old Captain Rum sein unverwechselbares Geschmacksprofil und Charakter gegeben.

Erhältlich ist der Old Captain in fünf Varianten: Palawan Blanco Rum, Old Captain 5 & 8 Jahre alt sowie 12 Jahre alter Superior Rum ebenso wie Inferno Flaming Rum.

Old Captain Rum Philippinen


Tanduay

Tanduay Rum

Die heutige Marke Tanduay geht auf eine Destillerie in Hagonoy, Bulacan zurück, die ursprünglich Elías Menchaorre gehörte. Im Jahr 1856 wurde die Destillerie von Valentin Teus y Yrisarry erworben und in Ynchausti y Compañía, eine Partnerschaft von José Joaquin de Ynchausti, Joaquín Marcelino Elizalde y Yrisarry, und Juan Bautista y Yrisarry umgewandelt.

 Obwohl die Hagonoy-Brennerei zum Zeitpunkt des Erwerbs bereits in Betrieb war, entschied sich Ynchausti y Compañia dazu, sein eigenes Gründungsdatum (1854) als in Zukunft für die Brennerei zu verwenden. Sechs Jahre später wurde auf der Isla de Tanduay eine Rektifizieranlage errichtet, die an die Distrikte Quiapo und San Miguel von Manila angrenzt und zur ursprünglichen Tanduay-Destillerie wurde.

Von Tanduay gibt es zwei Rum-Produkte. Tanduay Gold, welcher bis zu 7 Jahre reift und Tanduay White welcher einen klassischen weißen Rum darstellt.

Im Angebot
Tanduay Rum
  • 5 Jahre im Eichenfass gereift
  • Extrem selten in Deutschland
  • Aus Manila auf den Philippinen

Tondena

Tondena Rum-Logo

Tondena Rum wird von der La Tondeña Distillers Incorporated auf den Philippinen hergestellt. Gegründet wurde die Destillerie im Jahre 1902 von Don Carlos Palanca. Der Standort ist Tondo/Manila. 1924 kam die Distilleria de Ayala dazu. Im Jahre 1897 hat die San Miguel Corporation eine Beteiligung von 70 % an der Destillerie erworben und in La Tondeña Distillery Inc. LTDI umbenannt. 

Das Unternehmen wurde an der Börse notiert und im Jahre 2003 wieder umbenannt, und zwar in Ginebra San Miguel Inc. Aktuell betreibt die Firma vier Abfüllanlagen. Diese sind in Cebu, Pangasinan, Quezon und Laguna.

Der Tondena Rum wird weltweit exportiert und ist eines der Flagschiffe des Unternehmens. Hauptsächlich werden die Produkte des Unternehmens nach Malaysia, Thailand, Taiwan und Südkorea exportiert. Der Weg nach Westen in die europäischen Länder und den USA wird langsam gefunden und so kommen auch diese guten Produkte in Europa nach und nach an.

Derzeit gibt es weiße und dunkle Rumsorten von Tondena.

Tondena Manila Rum


Zabana

Der Zabana Rum gilt einer der besten auf den Philippinen und wird auch international sehr geschätzt. Leider konnten wir keinerlei Informationen zur Herstellung oder Geschichte von Zabana Rum herausfinden. Wir würden uns über Informationen von Lesern sehr freuen!

Zabana Rum Philippinen


Die Rumsorten auf den Philippinen

Auf den Philippinen ist sowohl weißer Rum, als auch dunkler Rum verfügbar. Besonders der dunkle Rum von Don Papa ist ein echter Geheimtipp unter den philippinischen Rum Sorten und wird von Kennern überall auf der Welt geschätzt.

Der beste Rum von den Philippinen

Mit Abstand der beste Rum von den Philippinen ist der Emperador Zabana. Sogar im internationalen Vergleich erntet der Zabana Rum nur Lob und kann sich mit etlichen Rumsorten aus der Karibik messen oder steckt diese zum Teil in die Tasche. Der Zabana ist ein edler Tropfen, der durchaus pur genossen werden kann und auch sollte.

Don Papa Rum 10 JahreZabana ist auf den Philippinen nicht wirklich teuer, in Europa aber leider schwer aufzutreiben. Bisher haben wir ihn nicht ein einziges Mal gefunden!

Zusätzlich muss hier auch der Don Papa Rum genannt werden. Obwohl schon der siebenjährige Rum (Don Papa No.7) sehr zu empfehlen ist, so überzeugt uns vor allem der zehnjährige, Don Papa 10 Years Old. Die dunkle Farbe und die unterschiedlichen Aromen nach getrockneten Früchten und Kakao passen sehr gut zu einem Rum von den Philippinen und haben uns überzeugt.

Der Rum ist inzwischen auch in vielen Spirituosen-Läden in Deutschland verfügbar und somit auch für jedermann zum Kauf verfügbar. Auch im Internet können alle Don Papa Sorten bestellt werden!

Don Papa im Internet bestellen

Unser Favorit unter den philippinischen Rums

Obwohl wir den Don Papa 10 Years Old sehr schätzen und mögen, so ist unser Preis-/Leistungssieger der Rums von den Philippinen auch Hinblick auf Verfügbarkeit der Don Papa No.7 – Dieser Rum überzeugt uns durch seine vielen Aromen wir Vanille, Honig und kandierten Früchten und ist sehr mild pur zu trinken.

Besonders mögen wir den Don Papa auf Eis oder mit einem Schuss Soda. Generell passt hier einfach der Geschmack und auch der Preis! Don Papa ist in Europa einfach im Internet erhältlich.

Wer direkt auf den Philippinen wohnt oder Urlaub macht, sollte sich definitiv eine Flasche Zabana Rum besorgen. Diese ist vor Ort extrem günstig (verhältnismäßig für das Land jedoch wieder teuer) und definitiv eine wunderbare Rum-Erfahrung!

Don Papa 7 Jahre

Unser Favorit von den Philippinen!

  • 7 Jahre im Eichenfass gereift
  • Reichhaltiger Geschmack und exklusives Aroma
  • Nur in kleinen Chargen verfügbar!

Wir hoffen wir konnten Ihnen einige gute Rumsorten von den Philippinen vorstellen. Haben Sie schon Erfahrungen mit Rum von den Philippinen gemacht?

Kommentieren Sie den Artikel

Text
Name