Bei Rum handelt es sich um ein alkoholisches Getränk, dass aus Melasse des Zuckerrohrs gewonnen wird. Es gibt eine Vielzahl abgewandelter Produkte, welche sich Rum-Verschnitt oder Inländer-Rum nennen. Zusätzlich gibt ex ein breites Spektrum an Rum Spirituosen. Der Mindestalkoholgehalt liegt bei 37,5% für „echten“ Rum. Ein guter Rum zeichnet sich durch die lange Reifung in Holzfässern aus, welche das aromatische Geschmacksbild abrunden. 

Im folgenden Abschnitt werden Ihnen die Rum Marken weltweit aufgelistet. Die Auflistung erfolgt alphabetisch nach Herkunftsland und den dort hergestellten Rum Marken. Bitte beachten Sie, dass auch wir gerne mal eine Marken vergessen habe und wir würden uns freuen, wenn Sie weitere Rum-Marken sowie deren Herkunftsort in den Kommentaren nennen würden…

Rum Marken + Rum-Spirituosen Hersteller weltweit

Rum-Hersteller nach Land von A-Z…

Rum Marken Weltweit

Anguilla

  • Pyrat

Der aus Anguilla stammende Rum zählt zu den Premium Produkten. Vertrieben wird dieser von der in Las Vegas ansässigen The Patrón Spirits Company.

Im Angebot
Pyrat Rum
  • Bernsteinfarbener Rum, ein wunderschöner Blend aus feinsten, sehr lange gereiften Rums
  • Der Geschmack ist herb-süß und fruchtig und der Geschmack von Orange ist perfekt eingebunden

Antigua und Barbuda

  • Cavalier
  • English Harbour

Im 18. Jahrhundert wütete ein so starker Hurrikan, dass die Englische Flotte um Admrial Nelson nur dort sicher war. So kam die kleine Insel zur Rum Herstellung und ist noch heute dafür bekannt.

Cavalier Rum
  • Bernsteinfarbener Rum, ein wunderschöner Blend aus feinsten, 2 Jahre in Bourbonfässer gereift
  • Der Geschmack ist süß und fruchtig

Australien

  • Bundaberg

Die Bundaberg Distillery wurde im Jahre 1888 gegründet, da die Zuckerrohrernte so groß ausfiel, dass man nicht mehr wusste wohin mit der großen Menge Zuckerrohr. Also wurde daraus Rum hergestellt.

Bundaberg Rum
  • Extremisten gereift und mild
  • Der Geschmack ist süß und fruchtig

Barbados

  • Cockspur
  • Doorly’s
  • Mount Gay
  • Old Pascas 

Barbados bietet bestes Klima zum Anbau von Zuckerrohr, daher ist die Insel auch bekannt für ihre Rum Herstellung und hat eine gute Marken zur Auswahl. Barbados gilt eines der Ursprungsländer für Rum.

Mount Gay Rum
  • Hergestellt von der berühmten Mount Gay Distillery.
  • Reift für einen längeren Zeitraum in Eichenholzfässern.
  • Sein Geschmacksprofil ist sanft, süß, würzig, fruchtig und angenehm frisch mit einem langen und runden Abgang.

Bermudas

  • Bacardi

Die weltweit bekannte Marke Bacardi hat ihren Sitz auf den Bermudas, der Alkohol selbst wird jedoch in mehr als 100 Ländern hergestellt und vertrieben.

  • Gosling’s
Bacardi Reserva Ocho
  • Geschmacksnoten von dezenten Eichen- und Ahorn, Aprikose, Muskatnuss und Butterscotch
  • erscheint Farblich im satten Gold
  • BACARDÍ RESERVA OCHO ist in Handarbeit komponiert worden – für einen komplexen und gleichzeitig milden Geschmack

Brasilien

  • Ron Montilla
  • Salinas

Brasilien selbst zählt mit zu den größten Zuckerrohrproduzenten weltweit. Der Rum aus dessen Herstellung jedoch ist eher ein Geheimtipp für Kenner und es gibt nur wenige Rum-Marken.


Costa Rica

  • Ron Centenario
  • Ron Jaguar

Costa Rica hat ein vielschichtiges Klima, das sich bestens für den Zuckerrohranbau eignet.

Ron Centenario Reserve 25
  • Dieser Solera Rum präsentiert sich süß und elegant mit reichen Aromen von tropischen Früchten, Melasse, Tabak und Eiche.
  • Der weiche Geschmack prahlt mit Vanille und süßen Fruchtaromen begleitet von zarten Noten von Holz und Zitrus.

Deutschland

  • Revolte Rum

Der Revolte Rum wird aus Melasse von Papua-Neuguinea mittels eines eignen Hefestammes gegoren und anschließend destilliert. So kommt es zur Rum Herstellung in einem Land welches keinen Zuckerrohranbau betreibt.

Revolte Rum
  • Die süßen Aromen des FALERNUMS erinnern etwas an den Revolte OVERPROOF Rum und harmonieren wunderbar mit fruchtigen Noten.
  • Im Finish zeigt der Revolte FALERNUM Rum-Likör neben seiner feinen Süße zusätzlich eine leichte Bitterkeit.

Dominikanische Republik

  • Barceló
  • Bermúdez 
  • Brugal 
  • Macorix
  • Siboney 
  • DonRhon 
  • Punta Cana Club 
  • Cubaney
  • Quorhum 
  • Columbus
  • Atlantico
  • Caribe Azul
  • Matusalem
  • Conde de Cuba
  • Ron Hispanola
  • Viscaya
  • unhiq XO
  • Cubanacán 

Die Dominikanische Republik hat eine große Auswahl an unterschiedlichen Rum Marken. Nicht alle Marken werden weltweit vertrieben, daher gibt es auf dem deutschen Markt nur einen Auszug der genannten Marken Produkte. Brutal und Ron Barcelo sind am häufigsten in  Supermarktregalen zu finden.

Ron Barcelo Imperial
  • Dieser Melasse-Rum zeigt leicht süße und exotische Noten
  • Komplex, mild und weich im Geschmack; ein purer Genuss mit dem für den Imperial typischen Kokoston im Abgang.

Ecuador

  • Tropico
  • San Miguel
  • Ron Royale

Auch das schöne Land Ecuador hat eine kleine Auswahl an bekannten Rum Marken zu bieten, da auch hier der Anbau von Zuckerrohr weit verbreitet ist. 


England

  • Berry Bros.
  • Lemon Hart 
  • Smith & Cross 
  • Pusser’s 

Die englischen Rum Sorten werden nicht in England selbst hergestellt, sondern werden aus Ländern mit Zuckerrohranbau importiert.

Pussers Nelsons Blood Rum 15 Jahre
  • Pusser‘s British Navy Rum ist ein Premium Rum-Blend mit Jahrhunderte langer Geschichte
  • Pusser’s British Navy Rum war über 300 Jahre lang der Rum der British Navy
  • Pusser‘s Rum entsteht aus 6 Einzelrums und reifte 15 Jahre in Eichenfässern

Fidschi

  • Bounty
  • Vanua Fiji Islands Rum

Die Fidschis sind nicht gerade bekannt für ihren Rum. Jedoch ist der Rum der von den Fidschis stammt ein wahrer Geheimtipp.


Frankreich

  • Plantation

Auch beim französischem Rum handelt es sich um eine Marke, die in anderen Ländern hergestellt und im Anschluss abgefüllt wird.  Plantation veredelt aber alle Sorten nochmals durch eine Extralagerung in Cognacfässern in Frankreich… Einfach nur Spitze!

Plantation Barbados Gran Reserve
  • Reifezeit: 5 Jahre
  • Farbe: Bernstein
  • Nase: Sanft, Vanille, Bananen, Kokosnüsse, getrocknete Früchte.
  • Geschmack: Vollmundig, weich, süß, Noten von Karamell und Vanille

Gran Canaria

  • Arehucas 
  • Artemi 

Die Zuckerrohrproduktion auf Gran Canaria ging in den letzten Jahren deutlich zurück. Früher war die Insel für ihren Anbau bekannt und hat daher eine große Menge Rum hergestellt. Die bekannte Rumfabrik von Arucas bezieht heute einen großen Teil aus Südafrika.

Artemis Reserve 7 Anos
  • Ron Reserva 7 anos ist ein Rum mit Ursprung auf den Kanarischen Inseln speziell hergestellt und abgefüllt auf der Insel Gran Canaria.
  • Alkoholgehalt : 37,5% vol.

Guadeloupe

  • Domaine de Severin  
  • Longueteau
  • Karukera
  • Montebello
  • Bologne
  • Reimonenq
  • Damoiseau  
  • Bellevue
  • Bielle 
  • Père Labat

Guadeloupe hat eine große Auswahl an Rum Marken. Die meisten werden aus Zuckerrohrsaft hergestellt, einige jedoch auch aus Melasse. Zusätze wie „agricole“ bzw. „industriel“ oder „traditionnel“ verraten die Herstellungsart. 


Grenada

  • Clarke’s Court
  • Jack Iron (Carriacou)
  • Rivers Rum
  • Westerhall

Grenada liegt unweit von Venezuela und auch hier eignen sich der fruchtbare Boden und das Klima bestens für den Anbau von Zuckerrohr. Der von hier stammende Rum gilt noch immer als Geheimtipp unter den Kennern. 


Guatemala

  • Botran
  • Malteco
  • Ron Zacapa

Guatemala gehört zu den weltweit größten Zuckerrohrlieferanten und ist somit eines der Länder welches gleich drei hochklassige und bekannte Rum Marken beherbergt.

Im Angebot
Ron Zacapa XO
  • Fünfmaliger Gewinner des International Rum Contest, erhielt einen Platz in der „Rum Hall of Fame“ und ist das perfekte luxuriöse Geschenk für eine ganz besondere Person.
  • Noten von Vanille, Honig und getrockneten Früchten im Duft, Vanille und dunkle Schokolade am Gaumen.
  • Purer Genuss in einem Cognacglas. Glas schwenken, und jeden Tropfen auf der Zunge zergehen lassen.

Guyana

  • El Dorado
  • Rhum Saint-Maurice
  • Dos Maderas
  • Rum Nation

Guyana war ehemals eine britische Kolonie und bietet somit eine lange traditionelle Rum Herstellung. Viele hochklassige Marken werden hier hergestellt, welche vor allem unter Rum-Kennern bekannt sind.

Im Angebot
El Dorado Rum 12 Jahre
  • Herkunft: Guyana
  • Über 12 Jahre in Eichenfässern gereift
  • Auszeichnungen: Rum-Fest Caribbean Week 1998: Kategorie Premium Rums 3.Platz – Rum-Fest Caribbean Week 2000 und 2001: Kategorie Premium Rums – Gold

Haiti

  • Barbancourt

Haiti bietet einen Rum der Rum-Liebhabern weltweit das Herz höher schlagen lässt. Im 18.Jahrhundert zählte Haiti durch den Anbau von Zuckerrohr zur reichsten Kolonie der Franzosen.


Indien

  • Old Monk

Indien ist der zweitgrößte Zuckerrohrproduzent und bringt eine der meist verkauften Rum Marken weltweit auf den Markt.

Old Monk 7 Jahre
  • Old Monk Rum 7 Jahre ist ein Blend von samtigem, dunklen Rum, mit einem Hauch von Vanille
  • Im Geschmack mild mit Kakao- und Mandelnoten
  • Eignet sich hervorragend in Longdrinks oder pur

Indonesien

  • Naga Rum

Naga Rum ist eine kleine Rum-Marke in Indonesien. Der Rum zählt zu den seltenen Tropfen auf dem Markt.


Jamaika

  • Appleton
  • Captain Morgan
  • Coruba
  • Myers’s
  • Old Pascas
  • Robinson
  • Sea Wynde
  • Wray & Nephew

In Jamaika sitzt der weltweit zweitgrößte Rum Hersteller. Die Zuckerrohrproduktion ging in den letzten Jahren deutlich zurück, trotz allem entstehen hier heute noch einige empfehlenswerte Rum Marken.

Appleton Estate 21 Jahre
  • ein besonders vollmundiger Tropfen
  • rare und äußerst nachgefragte Limited Edition

Japan

  • Ryoma Japanese Rum

Auch in Japan wird neben dem weltweit bekannten Sake Rum produziert. Es gibt lediglich eine Marke die weltweit vertrieben wird. Daher ist die Auswahl an unterschiedlichen Marken für solch ein großes Land bisher sehr begrenzt.

Ryoma Rum
  • Rum aus Japan! Der Ryoma 7 YO stammt aus der Kikusui Distillery auf Shikoku, einer der 4 Japanischen Hauptinseln. Er lagerte 7 Jahre lang in Fässern aus Eichenholz und erinnert in seiner Aromatik an einen Rhum agricole.

Kambodscha

  • Samai Rum

Eine kleine feine Rum-Brennerei, welche in Phnom Penh kleine Chargen Edelrum herstellt.


Kap Verde

  • Grogue

Kap Verde bringt eine bekannte und traditionelle Rum Sorte auf den Markt, welche auf jeden Fall empfehlenswert ist.


Kolumbien

  • Ron de Medellin
  • Ron Viejo De Caldas
  • Dictador

Das vielseitige Land Kolumbien bietet ebenfalls eine Auswahl an Rum Marken, welche vor allem bei Kennern einen guten Ruf genießen.

Dictador Solera
  • Dictador 12 Jahre ist ein Premium Rum mit intensiver Bernsteinfarbe und leichten Rottönen, der bereits den Anblick des Glasinhalts zum Genuss für die Sinne macht.
  • Aromen von Karamell, Honig, geröstetem Kaffee und Eiche.
  • In sich abgerundet, ist der Geschmack sanft und überzeugend mit Karamell, Kakao, Honig und komplexen Untertönen, die typisch für alle Dictador Rums sind.

Kuba

  • Arecha
  • Ron Caney
  • Cubaney
  • Guayabita del Pinar
  • Havana Club
  • Legendario
  • Liberación
  • Ron Edmundo Dantés
  • Ron Mulata
  • Ron Santiago de Cuba
  • Ron Varadero
  • Santero

Kuba ist bekannt für seine Vielzahl an berühmten Rum Marken. Einige der größten Rum Hersteller stammen ursprünglich von der großen Insel. Aufgrund der politischen Situation sind ein paar der Produzenten ausgewandert und stellen ihren Rum nun woanders her. Kuba gilt ebenfalls als eines der Länder, in dem Rum entstanden sein soll.

Ron Cubaney Elixir de Caramelo
  • Lebendiger und golden schimmernder Rum, der nicht komplett im Karamellgeschmack untergeht.
  • Am Gaumen samtweich, wirkt er niemals zu süß oder künstlich.
  • Ein verführerisches und leichtes Trinkerlebnis.

Madagaskar

  • Dzama
  • Negrita
  • Old Nick
  • Saint Claude

Madagsakar ist vor allem für seine atemberaubende Natur bekannt. Jedoch wird auch hier guter Rum produziert und weltweit vertrieben. 


Martinique

  • Depaz  
  • JM  
  • La Favorite  
  • La Mauny
  • Neisson  
  • Simon   
  • Saint James  
  • J. Bally
  • Clément
  • Duquesne
  • Dillon
  • Le Galion
  • Saint Etienne
  • Trois Rivieres 

Martinique gehört zu Frankreich und liegt circa 400 Kilometer nördlich von Venezuela. Die Insel beherbergt eine Vielzahl an Destillen und unterschiedlichen Rum Sorten.

Depaz Grande Reserve
  • Premium Rhum Agricole der Depaz Destillerie.
  • Hergestellt aus dem Saft des Blauen Zuckerrohrs.
  • Lagert bis zu 12 Jahre in französischen Eichenholzfässern.

Mauritius

  • Arcane
  • Chamarel
  • Creole
  • Flamboyant
  • Green Island
  • Lazy Dodo
  • Mauritius Club
  • Rhum Saint-Aubin
  • Gold of Mauritius 

Mauritius eignet sich durch das Klima und den Boden bestens für den Anbau von Zuckerrohr und die Produktion von Rum. Einige Rum Marken haben hier ihren Ursprung.

Gold of Mauritius Dark Rum 5
  • Diese Abfüllung ist die Weiterentwicklung des klassischen Gold of Mauritius Rum.
  • Unterschiedliche Alterstufen treffen auf selektierte Fässer.
  • Der Inhalt wie das Packaging überzeugen.
  • Sein Abgang ist vollmundig, süßlich, warm und lang anhaltend.

Mexiko

  • Prohibido
  • Mocambo
  • Ron Deadhead 

Rum ist das Nationalgetränk der Mexikaner, obwohl das Land für die meisten für den Tequila bekannt ist.  Der Boden eignet sich vor allem in der Region Veracruz für den Anbau von Zuckerrohr.

Prohibido 15 Years
  • Nase: Leicht süß-fruchtig, Hauch von karamellisierten Zucker, Schokolade, Honig.
  • Geschmack: Fruchtig, Noten von Nüssen, Rohrzucker, dunkler Schokolade, Hauch von Süße, Honig, Rosinen, Kaffee, Pflaumen.
  • Abgang: Lang anhatlend, fruchtig.

Nicaragua

  • Flor de Caña
  • Zapatera

Nicaragua baut erst seitdem 19.Jahrhundert Zuckerrohr an, hat sich allerdings innerhalb der Jahre auf dem Rum Markt etabliert.

Flor De Cana 18 Years
  • Rum
  • Kräftig, aromatisch
  • Pur und handwarm genießen

Panama

  • Abuelo
  • Malecon
  • Origenes Reserva

Der Rum aus Panama hat eine nicht allzu alte Geschichte, trotz allem hat er sich weltweit etabliert. Vor allem unter Rum Kennern hat der Rum aus Panama einen guten Ruf.

Malecon Reserva Imperial
  • Der frische Zuckerrohrsaft wird zunächst zu Melasse verarbeitet, die dann vergoren und schonend destilliert wird.
  • Das fertige Destillat darf dann 18 lange Jahre in kleinen gebrauchten Bourbon-Fässern reifen, bevor es mit einem Alkoholgehalt von 40% auf Flaschen gezogen und zum Verkauf gebracht wird.
  • Der lange Nachklang ist von besonderer Weichheit und Ergiebigkeit.

Paraguay

  • Fortín
  • Jules Verne

Das Land Paraguay bietet ebenfalls eine kleine Auswahl an Rum Marken, welche weltweit vertrieben werden. 


Peru

  • Cartavio
  • Bristol
  • Ron Pomalca
  • Ron Millonario

Auch das Land Peru hat Regionen welche sich für den Zuckerrohranbau und die Rum Produktion eignen. Da dies vielen nicht bekannt ist, gilt Rum aus Peru als echter Geheimtipp unter Rum Liebhabern.

Millionario XO
  • Geschmack: Süß, Marzipan, Zucker
  • Abgang: Lang anhaltend, Noten von Trockenfrüchten, Rosinen, Karamell und Vanille
  • Ideal zum Verschenken oder selbst Genießen

Philippinen

  • Don Papa
  • Tanduay
  • Old Captain
  • Tondena
  • Zabana

Die Philippinen gehören zu den größten Zuckerrohrproduzenten weltweit. Das Klima eignet sich bestens für den Anbau von Zuckerrohr und somit für die Herstellung von Rum.

Don Papa
  • Premium – Aged – Rum von der Insel Negros
  • Wird nur in kleinen Chargen hergestellt
  • Der Rum wird aus einer der weltweit qualitativ hochwertigsten Zuckerrohrarten destilliert und reift am Fuße des Mount Kanalon über sieben Jahre

Puerto Rico

  • Ron del Barrilito
  • Don Q

Puerto Rico bildet das Tor zur Karibik und hat wie alle anderen karibischen Inseln guten Rum zu bieten. 

Don Q Gran Anejo
  • Aroma: fruchtig, leicht rauchige und würzige Noten
  • Geschmack: Apfel, Birne, tropischen Früchten
  • Finish: langanhaltend und gut ausbalanciert mit Aromen von Eiche, Nüssen und Vanillestangen

Réunion

  • Charrette
  • Isautier
  • Rivière du Mât

Auch die Reunion hält eine kleine aber feine Auswahl an Rum Marken bereit. 


Schottland

  • Cadenhead’s  
  • Murray McDavid  
  • Renegade  

Bei Rum aus Schottland verhält es sich wie beim englischen Rum. Er wird in anderen Ländern produziert,  abgefüllt und im Anschluss importiert. 


Seychellen

  • Takamaka 

Der von den Seychellen stammende Takamaka Rum ist weltweit bekannt und jedem Rum Kenner ein Begriff. Es gibt eine große Auswahl an unterschiedlichen Sorten des Takamaka Rums.

Takamaka Spiced Rum
  • Spiced Rum
  • Noten von Vanille und Karamell
  • 38% Alkoholgehalt

Singapur

  • Banks Blend aus Rums aus Barbados, Guyana, Jamaika und Trinidad und Arrak aus Java

Spanien

  • Dos Maderas
  • Pujol 
  • Aldea
  • Arehucas
  • Montero
  • Tres Hombres

Die meisten Rum Sorten aus Spanien kommen nicht vom Festland, sondern den Umliegenden Inseln.

Im Angebot
Dos Maderas PX 5+5
  • Exklusiver Alterungsprozess, zuerst in der Karibik und dann in ausgewählten Sherry-Fässern des Hauses Williams und Humbert in Jerez de la Frontera, Spanien
  • Erste Lagerung in der Karibik in ehemaligen Bourbon-Whisky-Fässern

St. Lucia

  • St. Lucia Distillers Rum
  • Bounty
  • Elements Eight
  • Admiral Rodney
  • Chairman´s 

St. Lucia war früher ein Staat der sich auf den Zuckerrohranbau konzentriert hatte und dann zum Anbau von Bananen umgestiegen war. Trotz allem hat sich die Rum Produktion nach dem Zusammenschluss einiger lokaler Destillen bewährt und ist noch heute ein bekannter Ort der Rum Herstellung. 


Thailand

  • Hong Tong
  • Sang Som
  • Sang Thip
  • Mathuros
  • Mekong

Thailand hat einige Rum Marken aus eigner Herstellung zu bieten, welche teilweise weltweit vertrieben werden, jedoch im Land gerne als Whiskey verkauft werden. Woran das liegt? Entweder an Unwissenheit oder aber der Meinung, dass Whisky edler und somit besser sei… In Thailand ist also teilweise nicht mal der Whisky echt.

SangSom Rum
  • Für 3-5 Jahre gereift.
  • Geblended mit einem Spezial-Konzentrat von feinen, ausgesuchten Kräutern und Gewürzen, um SangSom seinen einmaligen Geschmack und Aroma zu verleihen.

Tonga

  • South Seas Rum
  • Marlin Black Label
  • Port of Refuge Navy Rum
  • Koza Jamaica Rum

Tonga ist eine kleine Insel nahe der Fidschis. Auch hier wird Rum produziert und weltweit vertrieben. Die Bekanntheit des Rums aus Tonga hält sich jedoch vor allem in Europa in Grenzen. 


Trinidad und Tobago

  • Old Oak
  • Vat 19
  • Happy Rum
  • Zaya
  • Angostura 1919

Der Rum von Trinidad & Tobago hat eine lange Tradition. Bereits Ende des 18. Jahrhunderts wurden hier circa 200 Liter Rum pro Jahr produziert. Daher ist das Land bekannt für einen guten Tropfen. 


USA

  • Cruzan – U.S. Virgin Islands
  • Matusalem
  • Montego Bay
  • Prichard´s Fine 

Auch der aus den USA stammende Rum wird größtenteils in anderen Ländern produziert. Die Made in USA Rums sind daher sehr begehrt.


Venezuela

  • Cacique
  • Pampero
  • Santa Teresa
  • Diplomático (u. a. in Deutschland unter dem Namen Botucal)
  • La Florida
  • Veroes
  • Carupano
  • Muco
  • Ocumare
  • Cañaveral

Venezuela hat eine große Auswahl an unterschiedlichen Qualitäts -Rum Marken zu bieten, da sich auch dieses Land bestens für den Zuckerrohranbau und somit die Herstellung von Rum eignet.

Im Angebot
Botucal Reserve Exclusiva
  • Excellenter und aussergewöhnlicher 12 Jahre in kleinen Eichenfässern gereifter Rum, meistausgezeichnetester Rum weltweit
  • Farbe: Dunkles Bernstein
  • Geschmack: Buttertoffee, Schokolade, nussig, dunkle Frucht, Vanille, ein Hauch von Orange, Honig und Muskat, sehr vollmundig, cremig

Wenn wir noch Rum Marken vergessen haben, bitten wir Sie diese in den Kommentaren aufzuführen und wir erweitern unsere Liste!

Kommentieren Sie den Artikel

Text
Name